Jetzt günstig Twitch Follower kaufen

Als Gamer knacken Sie alle Codes. Doch wie steht es um die Zahl Ihrer Follower? Haben Sie die schon geknackt?

Nehmen Sie sich die Größen der Branche zum Vorbild: Sie kaufen Twitch Follower, um das organische Wachstum anzukurbeln.

Warum bei Social Media Daily Twitch Follower kaufen?

  • Sie sparen Zeit & Aufwand ✓
  • Der Zuwachs beginnt sehr schnell! ✓
  • Es ist sicher & diskret ✓
  • Ihr Auftrag wird manuell geprüft ✓
  • Kostenfreie Beratung & individuelle Lösungen ✓


Besonders eilig?

Mit der Express-Lieferung schneller ans Ziel kommen! Für 2,95 € wird Ihre Bestellung mit höchster Priorität behandelt. Mehr Infos dazu im Warenkorb!

Social Media Daily ist u.a. bekannt aus:

Gruenderszene
T3N
Freenet


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Woher kommen die Twitch Follower?

Es handelt sich um internationale Twitch Nutzer, die in Tauschnetzwerken registriert sind und für ihr Abo eine Gegenleistung erhalten.

Ich möchte nicht alle Twitch Follower auf einmal bekommen. Geht das?

Leider können wir kein Tageslimit anbieten. Sie können aber anfangs kleinere Pakete nehmen, damit der Zuwachs gemäßigter ist.

Muss mein Profil öffentlich sein?

Ja. Für private Profile können wir leider keine Follower vermitteln. Stellen Sie sicher, dass die Zahl der Follower öffentlich einsehbar ist.

Sind Subscriber dasselbe wie Follower?

Nein. Subscriber zahlen eine monatliche Gebühr für ihr Abonnement. Mehr dazu erfahren Sie im Artikel weiter unten.

Interessieren sich die Follower für meine Streams?

Leider können wir keine Zielgruppen festlegen. Es kann natürlich mal vorkommen, dass ein Nutzer Interesse an Ihrem Kanal hat. Aber das ist eher die Ausnahme als die Regel.

Welche Vorteile haben gekaufte Follower für mich?

Der Kauf von Abonnenten hat vor allem einen kosmetischen Nutzen. Je mehr Follower Sie haben, desto beliebter scheint Ihr Kanal auch zu sein – vorausgesetzt, Sie haben tolle Inhalte und viel Interaktion auf Ihren Streams.

Ich habe mehr Follower bekommen als bestellt. Was ist passiert?

Es kann unter Umständen zu Mehrlieferungen kommen. Wir vermitteln immer etwas mehr Follower als bestellt, um etwaigen Schwankungen vorzubeugen. So erhalten Sie mindestens die gewünschte Menge.

Das richtige Paket ist nicht für mich dabei. Was kann ich tun?

Für individuelle Angebote oder Kontingente können Sie uns gerne eine Anfrage an kontakt@socialmediadaily.de schicken.

Ich habe bestellt, aber nichts ist passiert. Wann geht es los?

Wir prüfen jeden Auftrag per Hand. Der Start erfolgt in den allermeisten Fällen innerhalb von 24 Stunden nach Bestellung, es kann im Einzelfall jedoch bis zu drei Werktage dauern, zum Beispiel an Feiertagen oder Wochenenden. Ab Beginn gilt die in der Auswahlbox genannte Lieferzeit. Wenn es eilt, empfehlen wir, im Warenkorb die Option Express Lieferung zu wählen.

Gehört Social Media Daily zu Twitch?

Nein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keines der sozialen Netzwerke vertreten, die Gegenstand unserer Dienstleistung sind.

Unser Team
Ihr Social Media Daily Team
  • Telefon- & Livechat-Support 8-20 Uhr
  • Diverse Zahlarten u.a. Rechnungskauf
  • Schneller, sicherer, diskreter Service
100 Twitch Follower
Durchführungszeit: Ø 1 Tag
Angabe beschreibt die ungefähre Abwicklungszeit nach Beginn der Dienstleistung.
Extra Optionen wie Wahl der Lieferzeit oder des Geschlechts sind nur bei kostenpflichtigen Bestellungen möglich.
Lieferzeit und weitere Optionen wählen
Lieferart wählen
Standard: Start-/Abwicklungszeit wie oben angegeben
Express: verkürzte Startzeit durch höchste Priorität
Weitere Informationen
Preis: 6,90 €
Inkl. MwSt., keine Folgekosten

© Social Media Daily GmbH SMD

Twitch Follower kaufen – Das sollten Sie wissen

Wer gerne zockt, kennt die gängigen Vorurteile: Gamer sind Einzelgänger, sitzen in dunklen Räumen, vergeuden ihre Zeit, haben kein Geld. Spätestens seit der Gründung von Twitch gehört diese Meinung komplett überholt.

Was Twitch so besonders macht und wie Sie spielend leicht mehr Follower bekommen, erfahren Sie hier.

Zahlen & Fakten über twitch.tv

Twitch startete 2011 als Spinoff von justin.tv, eine Online Plattform für Video Streams. Nach nur drei Jahren überholte Twitch seinen Vorreiter. Justin.tv wurde eingestellt. Noch im selben Jahr kaufte der weltbekannte Online Retailer Amazon Twitch für 970 Millionen US Dollar. Peanuts im Vergleich zu dem, was Twitch in 2019 wert ist.

Heute streamen hier 2,2 Millionen User diverse Videospiele, eSports und vieles mehr. 15 Millionen Mitglieder schauen ihnen täglich dabei zu.

Die Community lebt von Interaktion, Austausch und kreativen Ideen. Der erfolgreiche Streamer lebt von den Einnahmen, die er auf Twitch generieren kann. Eltern müssen sich keine Sorgen mehr um ihren zockenden Nachwuchs machen.

Twitch ist eine junge Plattform. Die Mehrheit der Nutzer ist zwischen 18 und 34 Jahre alt. Männer sind ganz stark in der Überzahl. Sie stellen mehr als 80 Prozent aller Nutzer auf Twitch. Ein bisschen Klischee muss sein...

20 Prozent der User kommen aus den USA. Uns liegen zwar noch keine genauen Zahlen über deutsche Nutzer vor. Ein Blick auf die Startseite verrät jedoch, dass Twitch auch hierzulande sehr beliebt ist. So sehr, dass die Nachfrage nach Tipps für mehr Follower immer größer wird.

Follower oder Subscriber? Das ist hier die Frage

In den sozialen Medien werden Subscriber und Follower oft in einen Topf geworfen. In der Regel hängt es vom Netzwerk ab, wie Abonnenten genannt werden. Bei YouTube sind es Subscribers, auf Facebook sprechen wir von Fans und Instagram ruft sie Followers.

Subscriber und Follower – Twitch hat beides. Der Unterschied? 4,99 US Dollar im Monat. Für Follower fallen diese Gebühren nicht an. Jeder Twitch User kann einem Streamer folgen, mit dem Video interagieren und immer up-to-date bleiben.

Subscribers, also zahlende Follower, können sich darüber hinaus über erweiterte Funktionen freuen. Darunter fallen u. a. spezielle Emoticons (bei Twitch Emotes genannt), exklusive Chatrooms und nicht zuletzt komplett werbefreie Streams.

Diese Vorteile sind nicht allein den Zuschauern vorbehalten. Die Streamer verdienen an jedem zahlenden Abonnenten: 2,50 USD, also die Hälfte der Gebühr geht direkt an sie. Je mehr Subscribers sie haben, desto lukrativer das Geschäft.

Aber Achtung: Streamer müssen einige Bedingungen erfüllen, bevor sie aus ihrem Twitch Kanal Kapital schlagen können. Je mehr Zuschauer und Channel Views sie haben, desto näher kommen sie ihrem Ziel. Aus diesem Grund ist die Zahl der Twitch Follower so wichtig.

In 2018 hatten sich von den insgesamt 2,2 Millionen Streamers rund 27,000 Twitch Channel für das Partnerprogramm qualifiziert. Wie auch Sie es in die Liste der Auserwählten schaffen, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Unsere Tipps für mehr Twitch Follower

Wenn Sie die Anzahl Ihrer Twitch Follower steigern möchten, müssen Sie eine Menge Zeit investieren. Einmal die Woche zocken ist nicht genug. Wir haben die besten Tipps hier für Sie zusammengestellt.

Professionell wirken

Angenommen, Sie öffnen eine Webseite und sehen: veraltete Infos, verpixelte Bilder und kaum Text. Überzeugt Sie die Homepage? Werden Sie dort regelmäßig vorbeischauen?

Was für Webseiten gilt, gilt auch für Twitch: Ihr Kanal muss professionell, visuell ansprechend und informativ sein. Wählen Sie einen einprägsamen und doch außergewöhnlichen Namen. Verfassen Sie einen verkaufsstarken Eingangstext über Ihren Twitch Kanal oder lassen Sie sich von einem Profi dabei helfen.

Bildqualität ist das A und O. Sind Sie auf Ihrem Profilfoto vor lauter Schatten kaum erkennbar, hinterlassen Sie keinen guten Eindruck. Ein schönes Hintergrundfoto oder ein aufgeräumtes Zimmer für den Live Stream sind ebenso selbstverständlich. Es geht nicht darum, steril zu wirken. Zeigen Sie Persönlichkeit. Aber machen Sie es professionell!

Trends beobachten & Marktlücken finden

Trends sind manchmal regelrecht verpönt. Jeder will individuell sein, sein eigenes Ding machen, aus der Masse hervorstechen. Allerdings gilt: je kleiner Ihre Nische, desto geringer die Chance auf viele Follower.

Es sind nicht die Spiele, die Sie von anderen unterscheidet. Es ist die Art und Weise, wie Sie diese Spiele auf Ihrem Stream rüberbringen. Sie sind morgens eher griesgrämig und schlecht gelaunt? Genau das könnte Ihr Markenzeichen werden! Ihre Katze setzt sich dauernd auf die Tastatur? Wie süß ist das denn? Sie haben Kinder? Verscheuchen Sie sie nicht! Menschen lieben, was menschlich ist.

Und Menschen lieben Trends. Recherchieren Sie regelmäßig nach den neuesten Spielen und schauen Sie, was für Sie interessant ist. Wenn Sie schon der Titel anödet, wird Ihr Stream wohl kaum überzeugen. Haben Sie Spaß, wird das auch Ihre potentiellen Follower anstecken.

Achten Sie darauf, wie viele Streamer das Spiel in ihren Portfolios haben. Es bringt natürlich herzlich wenig, wenn Sie einer von Tausenden sind. Die Konkurrenz sollte nicht zu groß sein. Finden Sie Trends, die noch als Geheimtipp gelten. Wer weiß: Eines Tages haben Sie so viel Gespür entwickelt, dass Sie in der Community als Vorreiter gelten.

Vernetzen

Zocker stehen im Ruf, introvertiert und kontaktscheu zu sein. Beweisen Sie das Gegenteil und netzwerken Sie, was das Zeug hält. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Sie bekommen mehr Aufmerksamkeit, indem Sie:

  • anderen Twitch Kanälen folgen
  • mit den Inhalten der Streamer interagieren
  • Direktnachrichten schreiben
  • auf Offline Events gehen

Twitch zählt Millionen von Mitgliedern. Millionen von Mitgliedern, die eins gemeinsam haben: Gaming. So spezialisiert ist kaum ein anderes Social Network dieser Welt. Da ist es ein einfaches, andere Twitch User zu finden, deren Arbeit Sie schätzen.

Folgen Sie diesen Streamern, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Das hat zwei Vorteile: Der User erhält eine Benachrichtigung über den neuen Follower, also Sie, und schaut sich möglicherweise Ihr Profil an. Außerdem können Sie sich tagtäglich inspirieren lassen und tolle Ideen für Ihren eigenen Twitch Channel sammeln.

Stellen Sie sich vor, Sie folgen dem Kanalinhaber im „echten“ Leben. Früher oder später würde er Sie schon bemerken. Wir haben manchmal einen siebten Sinn und spüren, dass jemand hinter uns steht oder uns ansieht. Zum Glück...

Nicht so in den sozialen Medien. Wenn Sie in der Rolle des stillen Beobachters bleiben, wird Sie der User niemals entdecken. Das ist nicht Ihr Ziel! Sie wollen Aufmerksamkeit und die bekommen Sie nur, wenn Sie aktiv werden.

Hinterlassen Sie Kommentare während der Live Session des Streamers. Je kreativer oder hilfreicher Sie sind, desto eher wird der Kanalinhaber darauf reagieren. Denken Sie daran, dass alle anderen Zuschauer Ihren Kommentaren ebenfalls folgen. Bleiben Sie am Ball und interagieren Sie regelmäßig über Wochen und Monate. So bekommen Sie garantiert mehr Channel Views und Follower.

Der nächste Schritt sind Direktnachrichten. Schreiben Sie Ihren Lieblingskanälen eine überzeugende Nachricht. Erklären Sie, warum sie oder er Ihnen folgen sollte oder noch besser: Ihren Kanal hosten sollte. Es wird nicht jedes Mal klappen. Steter Tropfen höhlt den Stein.

Zu guter Letzt gibt es hunderte Game Conventions, Meetups und andere Events, auf denen Gamer zusammen kommen. Bringen Sie in Erfahrung, welche Veranstaltungen in Ihrer Nähe sind und nehmen Sie teil. Auch im digitalen Zeitalter sind persönliche Kontakte noch immer Gold wert.

Soziale Medien nutzen

Social Media gehören selbstverständlich auch zum Networking. Ihrer Bedeutung wegen verdienen sie aber eine eigene Überschrift. Twitch hat viele Charakteristika eines Social Networks. Hier können Sie Ihren Kanal exzellent bewerben. Deswegen andere Netzwerke außen vorzulassen, wäre jedoch fatal. Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und Co. haben so viel zu bieten:

  • Die Reichweite ist deutlich höher
  • Es stehen mehr Features zur Verfügung
  • Sie können günstig Werbung schalten

Nicht jeder Gaming Fan ist auf Twitch zu finden. Und Twitch User sind auch in anderen Netzwerken unterwegs. Je mehr Social Media Sie nutzen, desto mehr User erreichen Sie auch.

Auf den ersten Blick erscheint Ihnen Instagram nutzlos? Nicht so PewDiePie und andere Influencer der Branche. Sie haben Millionen Followers. Klar wird hier nicht gezockt. Dafür eignet sich Instagram nicht. Mit der App können Sie eine andere Seite von sich zeigen.

Machen Sie Fotos aus Ihrem Leben als Gamer und als Privatperson. Finden Sie Ihre eigene Bildsprache, schreiben Sie emotionale Bildbeschreibungen und lernen Sie das ABC der Hashtags.

Fügen Sie Ihren Twitch Link in Ihrer Bio ganz oben hinzu und erzählen Sie in Ihren Posts von neuen Errungenschaften. Auch Videos von lustigen oder spannenden Gaming Momenten sind ein tolles Mittel, mehr Follower zu bekommen und auf Twitch zu locken.

Auf YouTube hat sich eine eigene Gaming Community etabliert. Hier können Sie nach Lust und Laune zocken und viele Subscriber gewinnen. Denken Sie daran, in Ihren Videos stets Ihr Twitch Profil zu nennen – z. B. in der Beschreibung oder als Annotation.

Facebook wiederum ist zur Werbehochburg avanciert. Erstellen Sie eine Fanpage, definieren Sie Ihr Werbebudget und schalten Sie regelmäßig Facebook Ads. In den Anzeigen können Sie direkt auf Ihren Twitch Channel verlinken. Das ist kostengünstig und effektiv.

Twitch Follower kaufen

Wie eingangs erwähnt erfordert Twitch eine Menge Zeit. Sie müssen viel online sein, um viele Channel Views zu bekommen. Da bleibt kaum Raum für die Umsetzung all dieser Tipps. Sie sind ungeduldig oder haben wenig Zeit? Schlaue Füchse kaufen Twitch Follower.

Wenn Sie Twitch Follower kaufen, beschleunigen Sie das organische Wachstum Ihres Channels. Denn wo schon viele Follower sind, scheint es sich gut auszuhalten. Die Bereitschaft eines Users, Ihren Streams zu folgen, wächst mit der Zahl Ihrer Abonnenten.

Dieser Tipp kostet Sie nur wenige Minuten und kleines Geld. Sie wählen eine Paketgröße, tragen den Link ein, schließen den Kaufprozess ab und lehnen sich entspannt zurück. Die Lieferzeit beträgt je nach Paketgröße nur wenige Stunden.

Wenn Ihr Kanal noch sehr jung ist, sollten Sie anfangs lieber kleinere Mengen Twitch Follower kaufen. Später können Sie die Anzahl allmählich steigern. So unterstützen Sie das Wachstum ganz natürlich.

Ein letzter Tipp: Follower kaufen spart Zeit und Geld. Doch ohne die oben genannten Strategien wird sich Ihr Stream auf Dauer nicht durchsetzen. Die Mischung macht's!

Social Media Daily: Ihr Partner für mehr Follower

Sie möchten Twitch Follower kaufen und haben dazu noch ein paar Fragen? Gerne können Sie uns über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch erreichen. Wir beraten Sie rund um den Kaufprozess und unsere anderen Social Media Produkte.

Produktbewertung: Wenn Sie bereits bei uns gekauft haben, würden wir uns über Ihre Bewertung freuen.